WEINFRÜHLING 2019
6. Mai 2019

Die RE Ewald DWORSCHAK und Josef MÜLLER luden anlässlich ihres 80jährigen Geburtstages zur Präsentation von Weinspezialitäten aus ihrem privaten Weindepot ein. Wir verkosteten zum Start einen Welschriesling 2018 unseres RE Ernst Wachholder, danach gab es einen Gemischten Satz 2018 und einen Riesling 2018 vom Weingut LEHNER aus Götzendorf, weiters einen Weissburgunder 2015 vom Weingut Lang, einen Sauvignon Blanc 2018 vom Weingut Grassl (Carnuntum) sowie einen Sauvignon Blanc Reserve 2017 vom Weingut Hermann Moser aus Rohrendorf. Nach den Weißweinen verkosteten wir noch die in der angefügten Aufstellung genannten Rotweine in ausreichender Anzahl. Alle Weine unserer routinierten RE mundeten bestens. Wie üblich gab es für die Jubilare die Weingeschenke samt Widmung der Ritterlichen Eidgenossen der Tafelrunde des Legats MONS FERRUM. Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und Organisation der Tafelrunde. Zu den Weinen gab es wiederum ein sehr gutes Buffet vom Gasthaus Walits-Guttmann.